Angebot

Bei jedem Angebot kann mit einem Schulpferd oder eigenem Pferd teilgenommen werden. Auch können Reiter anderer Reitweisen gerne teilnehmen. Die Beschreibungen sind nur kurz gehalten, um Ihnen eine Übersicht über die verschiedenen Reitstunden zu geben. Bei Fragen oder Anmeldung zum Reitkurs rufen Sie mich bitte an unter der 0151 25374685  oder senden uns eine E-Mail andy@holl-westernriding.de.

  • Wöchentliche Reitstunden für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Anfänger- oder Fortgeschrittenen Stadium. Es ist möglich dies als Einzel- oder Gruppenstunden zu buchen.
  • Ferien-Reitkurse für Kinder in den Oster-, Sommer- und Herbstferien. Dabei  steht der Spaß, Action und natürlich das Lernen der individuellen Wünsche, im Vordergrund.
  • Allround-Reitkurs, dieser Kurs ist für Jugendliche oder Erwachsene die vermehrt an der Gymnastik fürs Pferd, vorwärts-abwärts Reiten oder für eine Turnierdisziplin üben wollen gut geeignet.
  • Natural Horsemanship-Bodenarbeitskurs, hierbei wird nach Natural Horsemanship Gesichtspunkten gearbeitet. Es werden Vertrauen, Respekt und Kommunikation mit dem Pferd vom Boden aus auf- und ausgebaut.
  • Freestylkurs für Pferd und Reiter, hierbei wird mit immer weniger Technischen Mitteln z. B. ohne Trense geübt zu Reiten und das Pferd dabei zu kontrollieren.
  • Ausritte, es kann natürlich in jeder Reitstunde ausgeritten werden. Es besteht  auch die Möglichkeit einen zwei Stunden Ausritt im schönen Selztal in Rheinhessen zubuchen.
  • Tagesritt, dieser Ausritt dauert ca. 6-7 Stunden durch das schöne Rheinhessen, und beinhaltet ein Mittagessen.
  • Hufeisen-Motivationsabzeichen, für Kinder um den Einstieg in eine Prüfungssituation zu bekommen. Sie erlernen die Grundlagen des Reitens, Putzens, Satteln, Pferdehaltung, Fütterung und vieles mehr.
  • Reit-Basispass. Er ist als Grundlage für jedes Leistungsabzeichen notwendig, auch für jeden der gerne mehr über Pferde wissen möchte. Bei diesem Kurs geht es nicht nur ums Reiten. Es werden die Grundlegenden Kenntnisse im Umgang mit dem Pferd praktisch und theoretisch vermittelt.
  • Ponyführen, es kann ein Pony ausgeliehen werden und geführt werden.
  • Kindergeburtstage auf dem Reiterhof – ein Riesenspaß (nur sonntags).